Welche Banken und Vermittler haben beim Test von Krediten ohne Schufa Auskunft gut abgeschnitten?

Das Thema Schufa ist nicht nur erst seit heute ein Thema für Banken. Früher wurden bei der Schufa-Holding Karteikarten gezogen, heute läuft alles elektronisch und innerhalb weniger Sekunden online ab. Zu früheren Zeiten haben Banken noch andere Möglichkeiten gehabt und konnten ein Darlehen auch auf die Person abstimmen und genehmigen. Heutzutage mit den Basel-Regelungen müssen sich Banken im Interesse der eigenen Kunden vor Zahlungsausfällen schützen, um nicht selbst in Schwierigkeiten zu kommen, was in den letzten Jahren keine Seltenheit war.

Es gibt nur wenige Banken und Vermittler, die seriöse Angebote für Kredite ohne Schufa unterbreiten können. Schlimm ist es meist bei Vermittlern, die selbst keinen Einfluss auf die Kreditgenehmigung haben, sondern auf die Prüfung der Bank angewiesen sind. Hier haben Kunden schon oft ein böses Erwachen erlebt, wenn vor Genehmigung bereits Gebühren an den Vermittler bezahlt wurden und es nun doch zu einer Ablehnung gekommen ist. Das Problem ist nicht die Ablehnung, sondern dass man für etwas Geld bezahlt hat und keine Gegenleistung erhalten hat. Mit diesen Erfahrungen leben bereits sehr viele Kreditantragsteller und werden immer wieder durch unseriöse Vermittler hinters Licht geführt. Wir wollen etwas Licht in´s  Dunkel bringen.

Nach unseren Tests und Erfahrungen vergibt in Deutschland die Von Essen GmbH & Co. KG Kredite trotz Schufa-Eintrag. Hier kommt es darauf an, ob dieser Eintrag bereits als erledigt gemeldet ist und dass das Zahlungsverhalten des Antragstellers ebenfalls seit diesem Zwischenfall gut war. Aber selbst bei dieser Bank ist ein Kredit ohne Schufa-Auskunft nicht möglich, da über jeden Antragsteller in Deutschland die Schufa eingeholt werden muss. Leider verschwimmen die Ansichten etwas, denn meist sucht der Antragsteller etwas ohne Schufa, weil er denkt, dass bei einer Schufa-Abfrage sofort eine Ablehnung erfolgt. Dem ist allerdings nicht so, wie bereits erörtert.

Die größten und seriösesten Vermittlungsgesellschaften, bei denen man eine gute Chance hat, ohne Schufa zum gewünschten Geldbetrag zu kommen, sind z.B. die Maxda, Boncred oder auch Creditolo. Warum hier die besten Erfahrungen gemacht wurden, liegt einfach daran, dass der Antragsteller keine Gebühren bezahlen muss, ohne dass er eine Gegenleistung bekommen hat, nämlich sein Darlehen. Bei einer Ablehnung kommen keinerlei Vorkosten oder Gebühren auf Sie zu.

Ausschließlich über die Schweiz kann man davon sprechen, dass keine Schufa in Deutschland eingeholt wird und auch kein Eintrag über diesen Kredit in Deutschland erfolgt. Nachteile sind erhöhte Zinsen, ein begrenzter Kreditbetrag (3.500,- bis 5.000,-) und klare Einkommenshöhe, die sich erhöht, wenn Ehepartner und Kinder hinzu kommen.

Auch hier sind die genannten Gesellschaften kompetente Partner. Den Kreditantrag finden Sie hier.